Graef CM800 Kaffeemühle

★★★★★
★★★★★
(4.3) 725 Bewertungen
Nr. 3 von 10 Kaffeemühlen
Graef CM800
Reoverview.at
87/100
Bekanntgabe: Wir verdienen eine Affiliate Provision, wenn Sie bei uns einkaufen
Preise 
Amazon.de € 119 Zum Shop
Ottoversand.at € 127 Zum Shop
Quelle.at € 127 Zum Shop
Mehr zeigen ▼
Preis Fakten: Der Preis ist in den letzten 39 Tagen nicht gefallen. Näheres zum Preis »
Bohnenbehälterkapazität

Bohnenbehälterkapazität

350 g

Leistung

Leistung

128 w

Anzahl Mahlgradstufen

Anzahl Mahlgradstufen

40

Für espresso

Für espresso

Rankings

Graef Kaffeemühlen
Nr. 1 von 3
Alle Kaffeemühlen
Nr. 3 von 10

Bewertungen

Kundenbewertungen
4.3
★★★★★
★★★★★
736 Bewertungen
Test­urteile
4.1
★★★★★
★★★★★
3 Tests
4.8
★★★★★
★★★★★
9 Bewertungen
4.7
★★★★★
★★★★★
33 Bewertungen
4.7
★★★★★
★★★★★
25 Bewertungen
Nicht näher bezeichnete Quellen
4.3
★★★★★
★★★★★
669 Bewertungen

Deine Meinung zum Graef CM800

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Bewertung*

Vergleich

Produktdaten

Graef CM800 DeLonghi KG89 DeLonghi KG79 DeLonghi KG520
Name Graef CM800 DeLonghi KG89 DeLonghi KG79 DeLonghi KG520
Noten 87/100 88/100 87/100 86/100
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.3)
725 Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.3)
153 Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.3)
1594 Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.3)
117 Bewertungen
Preis 119 € 42 € 38 € 114 €
Testresultate

Technische Daten

Bohnenbehälterkapazität 350 g 120 g 120 g 350 g
Leistung 128 w 110 w 110 w 150 w
Material Aluminium Edelstahl Kunststoff Edelstahl
Anzahl Mahlgradstufen 40 12 12 18
Mengendosierung
Für espresso
Betriebsart Elektrisch Elektrisch Elektrisch Elektrisch

Maße & Gewicht

Höhe
Breite
Tiefe
Gewicht

Beschreibung

Der Kaffee hat noch nie so gut geschmeckt. Sie werden sich auf die erste Tasse Kaffee am Morgen noch mehr freuen. Egal was Sie sich wünschen ob Cappuccino, Espresso oder Kaffee. Dieses Gerät mahlt für jede Variante die Bohnen perfekt. Es lässt keine Wünsche offen. Das Gerät wird für den Haushalt eine wahre Bereicherung sein.

Besonderheiten

Das Gerät ist ausgestattet mit 40 Mahlgradeinstellungen und einer zusätzlichen Feineinstellung. Der Motor läuft langsam wodurch das Aroma geschont wird. Das Aroma wird zusätzlich auch geschont durch das Edelstahl-Kegelmahlwerk. Es hat eine automatische Mahlfunktion welche die Bohnen direkt in den Siebträger befördert.

Energieverbrauch und Lautstärke

Beim Nutzen dieses Gerätes wird bares Geld gespart. Denn es spart Strom durch den niedrigen Energieverbrauch. Das freut auch die Umwelt. Hinsichtlich der Lautstärke kann das Gerät weitere Pluspunkte sammeln da es eine angenehme Geräuschkulisse hat. So werden Sie direkt am frühen Morgen nicht geweckt von ohrenbetäubendem Lärm.

Funktionen

Gerade bei den verschiedensten Espressobohnen schafft das Gerät eine exakte Anpassung beim Mahlgrad. Die automatische Mahlfunktion für den Siebträger sitmmt die Kaffeemenge ab ganz individuell auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt. Solange der Kontaktschalter des Siebträgers gedrückt wird mahlt er das Kaffeemehl ganz frisch.

Sonstiges

Durch den Antistatik-Einsatz wird verhindert, dass es beim Mahlen zum sogenannten Streueffekt kommt. Das Aluminium-Schaufelrad hat eine 5er -Teilung welche das Kaffeemehl optimal zum Auslauf befördert. Das Gerät hat eine Leistung von 120 bis 150 Watt. Damit das Gerät nicht verrutscht hat es am Boden Anti-Rutsch-Füße.


Spezifikationsliste

Technische Daten

Bohnenbehälterkapazität 350 g Der Durchschnitt liegt bei 248 gram
Leistung 128 w Der Durchschnitt liegt bei 137 watt
Material Aluminium
Anzahl Mahlgradstufen 40
Mengendosierung Ja
Für espresso Ja
Betriebsart Elektrisch

Maße & Gewicht

Produktdaten

Name Graef CM800
EAN 4001627001377
UVP
Online-Preis € 119
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Hier melden!
Unsere Punktzahl geht von 0-100 und basiert auf Erfahrungsberichten von Benutzern und Experten.. Mehr Details... Wir sammeln Preise von einer Anzahl ausgewählter Händler. Mehr Details... Wir sammeln Bewertungen von einer Reihe von glaubwürdigen Websites. Mehr Details... Der niedrigste Preis wird jede Woche neu eingegeben. Mehr Details...

Copyright 2020 Reoverview.at